Skip to main content

Die (In)kompetenz der Grünen

Wenn ihr weitere Aussagen kennt, schreibt diese gerne in die Kommentare (mit Link zur Quelle).

NameThemaZitatRichtig istQuelle
Robert HabeckBaFin"Die BaFin ist vielleicht gut darin, mittelständischen Unternehmen nachzuweisen, dass Handwerkerrechnungen falsch eingebucht wurden. Aber sie ist schlecht darin, internationale Finanzakteure zu kontrollieren. Das muss sich schleunigst ändern."Die BaFin ist natürlich nicht zuständig dafür, die Rechnungen von Handwerkern zu überprüfen. Die Aufgabe der BaFin dient der Beaufsichtigung der Banken, Versicherer und weitere Kapitalmarktgesellschaften.LINK
Robert HabeckPendlerpauschale"Ja, aber nicht ... Dann ist es ja nur die Erstattung des Bahntickets. Oder wird die dann ...? Das weiß ich gar nicht. Aber die entscheidende Frage ist, ob man dann einen Anreiz hat, mit dem Auto zu fahren. Und das, glaube ich, wird durch diesen Mechanismus vorgegeben."Die Pendlerpauschale (korrekt ist es die Entfernungspauschale) wird unabhängig vom verwendeten Verkehrsmittel steuerlich angerechnet (Ausnahme sind Flüge). Beim Finanzamt wird die einfache Wegstrecke zur Arbeit pauschal mit 30 Cent je KM anerkannt.LINK
Robert HabeckInkubationszeit von Corona Covid-19"Die Inkubationszeit verdoppelt sich wieder alle zwei Tage"Mit der Inkubationszeit wird die Zeit von der Ansteckung bis Beginn der Erkrankung angegeben, die Inkubationszeit verdoppelt sich natürlich nicht alle zwei Tage.
Laut WHO Report WHO 2020 16-24.02.2020 wird die Inkubationszeit im Mittel (Median) auf 5-6 Tage und die Spannweite bei 1-14 Tagen gesehen.
LINK
Annalena BaerbockStrom wird im Netz gespeichert"An Tagen wie diesen, wo es grau ist, da haben wir natürlich viel weniger erneuerbare Energien. Deswegen haben wir Speicher. Deswegen fungiert das Netz als Speicher. Und das ist alles ausgerechnet."Dem Stromnetz ist es leider nicht möglich, Strom zu "speichern", höchstens als Sekundenreserve kann es eingesetzt werden.LINK
Annalena BaerbockKobold(e) in Akkus"Kobold – wo kommt das eigentlich her? Wie kann das recycelt werden?", sorgte sich Baerbock und konnte vermelden, dass es auch "Batterien gebe, die auf Kobold verzichten können."Der Bestandteil in Akkus/Batterien nennt sich Kobalt und nicht Kobold, Pumuckl hat damit nichts zu tun.LINK
Annalena BaerbockGrößte Volkswirtschaft der Welt"Und eigentlich sind wir die größte Volkswirtschaft der Welt, dann ist doch in der Vergangenheit offensichtlich was falsch gelaufen."Gemessen am BIP (2018) ist China die größte Volkswirtschaft der Welt mit 20,580,25 Mrd.US-Dollar, dicht gefolgt von USA mit 13.368,07 Mrd.US-Dollar, danach folgt Japan mit 4.971,77 Mrd.US-Dollar und erst an vierter Stelle befindet sich Deutschland mit 3.951,34 Mrd.US-Dollar.LINK
Annalena Baerbock"Deutschland hat pro-Kopf Emission von 9 Gigatonnen pro Einwohner."Die durchschnittlichen CO2-Emissionen pro Kopf lagen im Jahr 2019 bei 7,9 Tonnen.LINK
LINK2
Cem ÖzdemirGigabyte"Ach wissen Sie, wir kennen die Argumente. Die Argumente sind ja nicht ganz neu. Im Spitzenlastbereich, also nicht im Normallastbereich. Dann wenn der Energieverbrauch am Höchsten in Deutschland ist, ungefähr mittags zwischen 11 und 12, verbrauchen wir ungefähr 80 Gigabyte. Wir produzieren aber ungefähr 140 Gigabyte. Das heißt, das anderthalb-Fache dessen haben wir immer noch übrig, was wir brauchen. Selbst wenn wir die sieben ältesten Meiler abschalten würden, hätten wir immer noch mehr Strom als wir selbst im Spitzenlastbereich gebrauchen."Gigabyte ist eine Speichereinheit und Gigawatt eine Maßeinheit für Strom. Wieviel Strom produziert und verbraucht wird, wird in Gigawatt-Stunden (GWh) gemessen.LINK
Cem ÖzdemirGeister S-Bahn"Ich flieg nach Stuttgart, dann nehme ich die S-Bahn und ich lande am Endbahnhof in Bad Urbach, da ist meine schwäbische Heimat."Diese S-Bahn existiert nicht.LINK
Claudia RothAtomenergie und Heizen"Mit Verlaub, mit Atomenergie kann man im Winter nicht heizen."Bedarf dieser Unsinn einer Berichtigung?LINK
Claudia RothAsylrecht: Claudia Roth kennt das Grundgesetz nichtFrau Roth ist offensichtlich nicht bekannt, dass das Asylrecht für Bürger europäischer Mitgliedsstaaten begrenzt wirdArtikel 16 Grundgesetz:
"(1) Politisch Verfolgte genießen Asylrecht.
(2) Auf Absatz 1 kann sich nicht berufen, wer aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Gemeinschaften oder aus einem anderen Drittstaat einreist, in dem die Anwendung des Abkommens über die Rechtsstellung der Flüchtlinge und der Konvention zum Schutze der Menschenrechte und Grundfreiheiten sichergestellt ist. Die Staaten außerhalb der Europäischen Gemeinschaften, auf die die Voraussetzungen des Satzes 1 zutreffen, werden durch Gesetz, das der Zustimmung des Bundesrates bedarf, bestimmt. In den Fällen des Satzes 1 können aufenthaltsbeendende Maßnahmen unabhängig von einem hiergegen eingelegten Rechtsbehelf vollzogen werden."
LINK
Claudia Roth16 000 Tote bei Atom-Katastrophe"Heute vor zwei Jahren ereignete sich die verheerende Atom-Katastrophe von Fukushima, die nach Tschernobyl ein weiteres Mal eine ganze Region und mit ihr die ganze Welt in den atomaren Abgrund blicken ließ. Insgesamt starben bei der Katastrophe in Japan 16 000 Menschen, mehr als 2700 gelten immer noch als vermisst."Im März 2011 starben rund 16.000 Menschen, jedoch durch den Tsunami und nicht die daraus folgende Reaktorkatastrophe.LINK
Katrin Göring-EckardtMännliche Straßennamen in Jena"166 Straßen in Jena sind nach Männern benannt, und gerade mal 17 Straßen nach Frauen, also nur 1,7 Prozent. Dass das viel zu wenig ist und überhaupt nichts mit der Realität zu tun hat, merkt wirklich jeder."Klarer RechenfehlerLINK

Kommentare

Hannah-Sophia Opitz August 3, 2020 um 10:49 am

Sieglinde Frieß

„Ich wollte, dass Frankreich bis zur Elbe reicht und Polen direkt an Frankreich grenzt.“

Original in Der Spiegel

https://www.spiegel.de/spiegel/print/d-13507379.html

Lieber als ein wiedervereinigtes Deutschland sähen linke Grünen-Abgeordnete wie Siggi Frieß offenbar gar kein Deutschland: „Das Beste wäre für Europa“, zitierte sie vor dem Bundestag ein Kabarettistenwort, „wenn Frankreich bis an die Elbe reicht und Polen direkt an Frankreich grenzt.“

Quelle: https://www.politischeskandale.de/post/fake-zitate

Und noch ein Zitat

„Renate Künast
:
„Wir müssen den Islam einbürgern“
https://www.zeit.de/politik/deutschland/2010-09/kuenast-sarrazin-integration

Claudia Roth:

„Die Vorfälle am Kölner Bahnhof kann man als Hilferuf aller Flüchtlinge werten, weil sie sich von deutschen Frauen sexuell ausgegrenzt fühlen!“

„Am Nationalfeiertag der Deutschen ertrinken die Straßen in einem Meer aus roten Türkenflaggen und ein paar schwarzrotgoldenen Fahnen.“

Text von Heimo Schwilk über die Vision von Claudia Roth in Bezug auf:

Man könne doch, meinte die Bundesvorsitzende der Grünen, am 3. Oktober nicht nur die deutsche Einheit, sondern auch den Beginn der EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei feiern.

https://www.welt.de/print-wams/article122863/Hinter-List.html

Antworten

Ingrid Gathmann August 3, 2020 um 1:25 pm

Danke, der komplette Unsinn der Grünen. Einen Teil davon hatte ich schon wieder vergessen. Und die wollen/ sollen uns demnächst regieren? Armes Deutschland. Wird dann keine Industrienation mehr sein.
Anna-Lena hat in einer Talkshow doch auch behauptet, D wäre die größte Industrienation der Welt! Leider kann ich keine Quelle angeben.
MfG Ingrid Gathmann

Antworten

oli August 3, 2020 um 3:53 pm

Super Hinweis, es ging um die „größte Volkswirtschaft“, die sie Deutschland zugesprochen hat, was natürlich falsch ist. Trage ich ein. Danke dir 🙂

Antworten

Moritz Baumert August 3, 2020 um 4:23 pm

Danke dir für die Auflistung. Du hast natürlich Recht, diese Aussagen fallen viel zu schnell in die Vergessenheit. Sind wir doch aber mal ehrlich, das hat doch was von Humor oder nicht? 😉

Gut fand ich auch die Reaktion auf die Krawalle in Frankfurt auf dem Twitter Acount der Grünen Jugend:
„Repression und Verbote werden die Bilder aus #Stuttgart und #Frankfurt nur wiederholen. Damit das nicht passiert, braucht es öffentliche Räume, in denen junge Menschen sich treffen können – und Sozialarbeiter*innen, die Situationen deeskalieren können.
Menschen brauchen Freiraum.“ https://twitter.com/gruene_jugend/status/1285261049214771209

Oder die Sahara Sandstörme die unsere Messanlagen „veräppeln“ für die Schadstoffbelastung während der Corona Shutdown Zeit…dazu finde ich gerade leider nicht mehr den Link.

Beste Grüße
Moritz

Antworten

Oliver August 3, 2020 um 4:52 pm

Ich bin jedesmal aufs neue einerseits sehr belustigt aber andererseits auch total erschrocken darüber wie dumm und ungebildet so einige Politiker doch sind.Es gibt so weit ich weis auch keinen anderen Job in der freien Marktwirtschaft, in dem man mit absoluter Null Kompetenz und 100% Unwissen einen so hoch bezahlten Job bekommt und dann auch noch über Jahre bis ~ Jahrzehnte behält (siehe Merkill). Für jeden sonstigen Berufszweig musst Du Studieren, machst Deine Lehre, Geselle usw. aber in der Politik, da bekommt ein Bankkaufmann den Posten des Gesundheitsminister, oder aber z.B. eine Claudia Roth, die November/Dezember 2015 bei einer Anti-AfD-Demonstration mitmarschierte, bei der „Deutschland, Du mieses Stück Scheiße“ und „Deutschland verrecke“ skandiert wurde ist die Bundestagsvizepräsidentin. Mit dem zählen hat es die Wanderwarze ja auch nicht so richtig, wie man beim feststellen der Beschlussfähigkeit des Bundestages.

Antworten

Robert August 3, 2020 um 9:25 pm

Claudia Roth meinte doch allen Ernstes das der Bundestag mit ca. 100 anwesenden Abgeordneten beschlussfähig sei. Das war der Knaller de Woche, da hat die Alte aber mächtig in die Scheisse gegriffen
Unbedingt mit aufnehmen!

Antworten

M. Wolny August 4, 2020 um 6:16 pm

Bei den Grünen ‚ fällt mir nur noch das Märchen ,Des Kaisers neue Kleider ‚ ein in dem ein kleines Mädchen dort laut allen Ja-Sagern entgegnete :
,, Aber der Kaiser ist doch nackt !! “

GruenenPolitiker, die Gigabyte mit Gigawatt gleichsetzen und wahrscheinlich auch noch meinen wir waeren geographisch das groesste Land Europas…….
das können nur die bedauernswerten (jungen) Menschen glauben die unsere hervorragende ideologische und durch Lehrermangel vermittelte Bildung
genossen haben…… leider zuviel, so oder so.
Wenn bei einer Regierungsbeteiligung von Buendnis90/Die Grünen dann auch die Berater/Fachleute in den Abteilungen ignoriert werden-wovon ich ausgehe-
hat der staatliche Fahrstuhl zum Schafott den freien Fall.
Selbst Die Linke‘ besitzt mehr Allgemeinwissen-handeln natuerlich aber auch wie Kleinkinder : Ich will das jetzt aber !
Fazit : frueher‘ d u r f t e man dumm sein, heute m u s s man es um Politik zu verbrechen.
Das die alten weissen Männer mit ihrem Geld diesen Zustand (DLand) wie auch ich verlassen? Uninteressant- Schulden machen, die widerrum ALLE bis zur Armut loehnen.
Na dann mal gute Nacht.

Antworten

Bernd August 4, 2020 um 9:13 pm

Lieber Oli
Die Grünen brauchen auch Nachhilfe im Grundgesetz. Besonders was Artikel 16 a anbelangt.
Du kannst aus diesem Video mit Claudia Roth bestimmt noch eine Aussage für deine Auflistung extrahieren.

https://m.youtube.com/watch?v=CDpOhGNVqb4
Gruß Bernd

Antworten

Eugene August 5, 2020 um 9:43 am

Ich hatte schon die Idee eine Art Tagesabreißkalender für grüne Dummheit zu machen. Hier sind vier weitere und die ersten beiden Wochen wären damit fast voll

Cem Özdemir und die Geister (S-)Bahn nach Bad-Urach -> https://www.youtube.com/watch?v=lffr87jpNWQ
Claudia Roth und 16.000 Tote bei Atomkatastrophe -> https://www.ruhrbarone.de/claudia-roth-16-000-starben-bei-atomkatastrophe/56097
Katrin Göring-Eckardt und die Straßennamen -> https://www.facebook.com/permalink.php?id=60074915591&story_fbid=10157392240805592 (nachträglich richtiggestellt)
Claudia Roth kennt das Grundgesetz nicht -> https://www.youtube.com/watch?v=J78MSbnCPqk

Antworten

Marc August 6, 2020 um 7:22 am

Hier hab ich noch einen:
https://www.youtube.com/watch?v=CDpOhGNVqb4

Claudia Roth und das Grundgesetz 😀

Antworten

Der Anti Grüne August 6, 2020 um 8:38 am

Grün bei der Ampel heißt man könnte fahren oder gehen,in der Politik ein klares „nogo“
„B90’Farbe“ ist ein Anhäufung von Brot losen Künstlern der Politik die nur Verbote kennen. ,Das Volk besteht aber nicht aus kleinen kindern die eine Kindergatenleitung braucht
Wir brauchen so was nicht.
2021 CDU und Grün dann sehe ich für Deutschland nichtg Schwarz / Grün sondern nur noch Rosarot ,das sind die Abwrackexperten.
2025 jeder deutsche hat nur noch ein Fahrrad (ausser Politiker) ,das BIP ist kleiner wie von Nordkorea.Aber die Frösche sind am Baggerloch, Die Natur ist Nicht mehr Grün sondern hat sich Blau gewundert ,weil auch „Mutter Natur“ mit verboten überhäuft worden ist.

Antworten

Torben Krawallke Mai 29, 2021 um 4:37 pm

Lustig fand ich auch, dass Frau Baerbock meinte, die soziale Marktwirtschaft wäre eine Erfindung der SPD. Sie hat sicher noch nie etwas von Ludwig Erhard gehört. Die ins Kanzleramt?

Antworten

Anna Ampel August 6, 2020 um 8:45 am

Nur so am Rande: gibt man in Suchmaschinen „schwachsinnige Forderungen der Grünen“ ein, kommt auf der ersten Seite das Parteiprogramm der Grünen 🙂

Antworten

Der Anti Grüne August 6, 2020 um 8:47 am

Nicht zu vergessen Grüne wollten ja mal den „Spaß mit Kindern“ ad 12 Jahren einführen.
Kann man nur mit dem Kopfschütteln

Antworten

The Recap Section September 8, 2020 um 10:51 am

Ja, die guten alten Grünen. Der Wahnsinn in Personalunion.
Regte mcih schon vor Jahren auf, daher bastelte ich diesen kleinen Beitrag zusammen, in welchem sich auch einige exquisite Zitate finden lassen:

Die Grünen – Ideale und Ideologien. Von der Gründung eines Machtzirkels.

https://www.youtube.com/watch?v=oQUX7bW_rcc&t=5s

Antworten

Herbert Meier Januar 23, 2021 um 12:49 pm

Die Göring Eckardt sagte auch mal die Nazis haben 1945 die Dresdner Frauenkirche zerstört ! ! !

https://www.youtube.com/watch?v=56ynpaE8NcQ

Antworten

Herbert Meier Januar 23, 2021 um 12:52 pm

Göring Eckardt sagte auch , dass die Ostdeutschen Migranten sind !!!!!

https://www.youtube.com/watch?v=pg6VPzrCqZ4

Antworten

Jost Bender Mai 6, 2021 um 12:01 pm

Vielen Dank für diese Aufstellung! Sehr wichtig und hilfreich in Zeiten, in denen das medial vorherrschende Narrativ von der „unzweifelhaften Kompetenz & Faktensicherheit“ der aktuell so krass ‚gehypten‘ Annalena Baerbock völlig unwidersprochen auf allen Kanälen reproduziert wird.

Einen Korrektur-Hinweis aber noch bzgl. Claudia Roth:
(Vielen Dank für den Link zu diesem unglaublichen Zeitdokument!)
Ihre Zusammenfassung aber ist etwas irreführend:
„Frau Roth ist offensichtlich nicht bekannt, dass das Asylrecht für Bürger europäischer Mitgliedsstaaten begrenzt wird“
Das Asylrecht ist nicht für EU-Bürger begrenzt (für EU-Bürger ist es nur aus anderen Gründen kompliziert, weil nachgewiesen werden muss, dass die Rechtsstandards im Herkunftsland trotz EU-Mitgliedschaft nicht vergleichbar sind: Siehe Katalanen-Chef, der als Spanier hier um Asyl bat), sondern es geht in dem von Ihnen zitierten Artikel 16a um die Einreise aus sicheren Drittstaaten: Wenn also ein Asylbewerber (der ursprünglich z.B. aus Afrika, Syrien, Afghanistan kommt) über ein sicheres Drittland, also z.B. über einen unserer benachbarten EU-Staaten bei uns einreist, kann er bei uns i.d.F. (eigentlich) kein Asyl mehr beantragen, weil er ja schon auf ’sicherem Terrain‘ war, bevor er zu uns kam. Bei der massenhaften Einreise über Österreich (und Italien) 2015 hätte man demnach eigentlich alle Einreisewilligen an der Österreichischen Grenze zurückweisen können/müssen (nach Artikel 16aGG), hat es aber nicht gemacht, weil man ein solches Fanal der Inhumanität und die Bilder von Auseinandersetzungen an einer EU-Binnengrenze nicht wollte. Im Detail nachzulesen in „Die Getriebenen“ vom ‚Welt‘-Journalist Robin Alexander.

Also richtiger wäre z.B.:
„Frau Roth ist offensichtlich nicht bekannt, dass sich (lt. Artikel 16a GG) auf das Asylrecht bei uns nicht berufen kann, wer über einen EU-Staat (oder einen anderen sicheren Drittstaat) in die Bundesrepublik einreist.“

Antworten

Jost Bender Mai 7, 2021 um 9:47 pm

Vielen Dank für diese Aufstellung! Sehr wichtig und hilfreich in Zeiten, in denen das medial vorherrschende Narrativ von der „unzweifelhaften Kompetenz & Faktensicherheit“ der aktuell so krass ‚gehypten‘ Annalena Baerbock völlig unwidersprochen auf allen Kanälen reproduziert wird.

Einen Korrektur-Hinweis aber noch bzgl. Claudia Roth:
(Vielen Dank für den Link zu diesem unglaublichen Zeitdokument!)
Ihre Zusammenfassung aber ist etwas irreführend:
„Frau Roth ist offensichtlich nicht bekannt, dass das Asylrecht für Bürger europäischer Mitgliedsstaaten begrenzt wird“
Das Asylrecht ist nicht für EU-Bürger begrenzt (für EU-Bürger ist es nur aus anderen Gründen kompliziert, weil nachgewiesen werden muss, dass die Rechtsstandards im Herkunftsland trotz EU-Mitgliedschaft nicht vergleichbar sind: Siehe Katalanen-Chef, der als Spanier hier um Asyl bat), sondern es geht in dem von Ihnen zitierten Artikel 16a um die Einreise aus sicheren Drittstaaten: Wenn also ein Asylbewerber (z.B. aus Afrika, Syrien, Afghanistan o.ä. stammend) über ein sicheres Drittland, also z.B. über einen unserer benachbarten EU-Staaten einreist, kann er bei uns i.d.F. (eigentlich) kein Asyl mehr beantragen, weil er ja schon auf ’sicherem Terrain‘ war, bevor er zu uns kam. Bei der massenhaften Einreise über Österreich (und Italien) 2015 hätte man demnach eigentlich alle Einreisewilligen an der Österreichischen Grenze zurückweisen müssen (nach Artikel 16aGG), hat es aber nicht gemacht, weil man ein solches Fanal der Inhumanität und die Bilder von Auseinandersetzungen an einer EU-Binnengrenze nicht wollte. Im Detail nachzulesen in „Die Getriebenen“ vom ‚Welt‘-Journalist Robin Alexander.

Also richtiger wäre z.B.:
„Frau Roth ist offensichtlich nicht bekannt, dass sich (lt. Artikel 16a GG) auf das Asylrecht bei uns nicht berufen kann, wer über einen EU-Staat (oder einen anderen sicheren Drittstaat) in die Bundesrepublik eingereist ist.“

Antworten

Lutz Amsel Mai 25, 2021 um 8:49 am

Frau Baerbock fiel im Fernsehinterview gemeinsam mit Olaf Scholz als positives Beispiel für die EU die Normung ein. Als Beispiel brachte sie die Stecker für den Strom. Auch das zeigt wieder ihre totale Inkompetenz. Mir sind mindestens 5 unterschiedliche Steckersysteme in der EU bekannt.

Antworten

Impfauge Mai 31, 2021 um 10:45 pm

Hier kann man sich das Trauerspiel noch mal ansehen.
https://youtu.be/ff-LAILhG_I

Antworten

Heiko Schmitt Juni 4, 2021 um 9:10 pm

Auf you-tube sehe ich viele klasse Videos von Dir. (-:
Abei eine kleine Richtigstellung zu Gigawatt als Maßeinheit. Watt ist die SI Einheit der Leistung und nicht der Strom. Betrifft den Kommentar zu Cem Özdemir.

Antworten

Schreibe einen Kommentar zu M. Wolny Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *